Geile Party und die zweite wartet noch!!! Leider gibt’s keine Karten mehr!!!

Nur noch wenige Tage und unsere Party des Grauens geht in die zweite Runde.

Wir hoffen, dass eure Outfits genauso schrecklich werden, wie die unserer Partygäste am letzten Samstag.
Schaut euch bis dahin doch die bereits entstandenen Bilder an.
Die Bilder von Thomas Buckhardt sind bereits seit Sonntag online und wir bedanken uns für diese schnelle Leistung.

Seit kurzem hat auch der Foto Taube Man seine Bilder online zur Verfügung gestellt. Wie immer sind seine Bilder bei flickr zu sehen und sortiert nach den Saalbildern und den Bildern der Fotoecke. Bestellen könnt ihr diese bei Foto Taube in der Eisenbahnstraße 17, 16225 Eberswalde.

Geile Party und die zweite wartet noch!!! Leider gibt’s keine Karten mehr!!! weiterlesen

Seid ihr auch schon so aufgeregt?

 

Die Kulissen sind aufgebaut und erhalten den letzten Schliff. Darüber hinaus ist auch der Kartenverkauf weitestgehend abgeschlossen.

Für den 07.02.2015 können die ganz Spontanen unter euch noch die ein oder andere Karte an der Abendkasse erhalten. Zusätzlich ermöglichen wir euch auch weiterhin eine online Kartenreservierung für den 07.02.2015 über unser Kontaktformular.  Das Kontaktformular steht euch noch bis Freitag, 06.02.2015, 18:00 Uhr zur Verfügung und die auf diesem Weg bestellten Karten, können an der Abendkasse abgeholt werden.

Wir weisen nocheinmal darauf hin, dass die Veranstaltung am 14.02.2015 RESTLOS AUSVERKAUFT ist.

HEUTE

Und es gibt noch Karten für den 7. Februar!!!
!!! An der Abendkasse !!!

Das Wichtigste zur aktuellen Situation im Klimastall und im Schuppen könnt ihr im neuen Artikel der MOZ nachlesen.

Weiterhin könnt ihr unter Angabe der nötigen Daten Eure Karten für den 07. Februar vorbestellen und an den entprechenden Tagen im „Schuppen“ abholen. Langsam werden die Karten knapp, so dass wir uns auf zwei schöne Veranstaltungen freuen können. Beeilt Euch also und sichert euch einen Platz zur schaurigsten Party des Jahres.

Natürlich geben wir Euch noch einmal einen kleinen Einblick hinter die Kulissen. Über das besondere Programm wird jedoch noch nichts verraten. Also kommt vorbei und lasst euch von den Schatten der Nacht verzaubern, verhexen oder auch verführen.

Absage des Forstfaschings am 13. Februar 2015!!!

 

Auf Grund der sich bereits jetzt abzeichnenden, unter den Erwartungen bleibenden Kartennachfrage für den Forstfasching am Freitag, 13. Februar,
hat sich der Verein dazu entschlossen, die Veranstaltung ersatzlos ausfallen zu lassen.

Wir bedauern dies sehr.

Die beiden Samstagsveranstaltungen am 7. und 14. Februar werden wie angekündigt stattfinden.

Das Sonderangebot für den 13. Februar für ermäßigte Karten (Stehplatz für 5 Euro für Schüler, Studenten, FSJ, FÖJ, BFD, Leute ohne Einkommen, bei Vorlage eines Nachweises) wird nun für den Forstfasching am 7. Februar übernommen.

Ab sofort besteht die Möglichkeit der online-Kartenvorbestellung für die Veranstaltung am Samstag, 7. Februar. Der Kartenverkauf (ohne Vorbestellung) im Medienhaus/Medieneck ab dem 24. Januar wird auf die Veranstaltung am 7. Februar beschränkt.

Genauere Informationen und Details zu den einzelnen Veranstaltungen findet ihr im linken Seitenmenü.

Dennoch arbeiten wir mit Hochdruck an den Kulissen und am Programm für die anderen beiden Veranstaltungen:

Die neue Saison

 

Die Vorbereitungen für die Veranstaltungen im kommenden Jahr laufen auf Hochtouren und auch ihr bekommt von uns immer mehr Informationen über die genaue Planung.

Einen Überblick über die einzelnen Veranstaltungen erhaltet ihr hier und im linken Seitenmenüso dass ihr euch die treffendsten Veranstaltungen raussuchen und im Terminkalender vormerken könnt.

Zusätzlich haben wir für euch hier eine Übersicht mit den Möglichkeiten der Kartenbestellungen zusammengestellt. Um die besinnliche Weihnachtszeit nicht zu sehr mit der Faschingsvorfreude zu vermischen, starten die Kartenvorbestellungen im Januar. Allerdings könnt ihr hier einen Einblick in die Vorbereitungen erhalten und euch die ein oder andere Inspiration holen.

Unsere neu gestaltete Seite befindet sich weiterhin im Umbau, also habt etwas Geduld und wundert euch nicht, wenn die Seite von jetzt auf gleich etwas anders aussieht.

Kommt doch auch mal bei uns im Klimastall vorbei und seid live dabei, wenn Kulissen gemalt und Requisiten gebaut werden.

Elfter Elfter, Elf Uhr Elf

 

Gemeinsam mit dem Eberswalder Karneval Klub e.V. und dem Dorfclub Tornow  wurde die Saison offiziell eröffnet und wir haben den Bürgermeister auf das was ihn erwartet gut vorbereitet. Mit Kreuz, Knoblauchkette und Kerze ist er bis zum Rosenmontag gut ausgestattet und sollte sich bestens verteidigen können, auch wenn die Narren sein Rathaus übernommen haben.

Für uns heißt es nun:

SCHATTEN DER NACHT ERGREIFEN DIE MACHT!

und es geht ans Kostüme basteln, Make up mischen und Verteidigen lernen.

Unterstützt uns bitte weiterhin und kommt E.igenwillg, F.rech und F.arbig  in den Klimastall zum malen, werkeln und Kampfkunst erlernen:

Mittwoch ab 16:00 Uhr
Samstag ab 10:00 Uhr
Freitag ab 16:00 Uhr

Erste Eindrücke von den Vorbereitungen im Klimastall:

 

Klimastall ist geöffnet – Neue Helfer willkommen

Wie jedes Jahr haben die Arbeiten für die neue Saison im September begonnen. Seit dem 20.09. finden sich bereits viele, fleißige Helfer, jeden Samstag  im Klimastall ein, um eifrig an den Vorbereitungen zu arbeiten.

Unser Vereinsdomizil, den Klimastall, findet ihr im Dr. Zinnweg, 16225 Eberswalde. Hier findet ihr auch eine Wegbeschreibung.

Momentan werden die Aufsteller noch grundiert aber bald werden die ersten Bilder projeziert und gemalt.

Wer noch nicht da war, hat jeden

Mittwoch ab 16.00 Uhr,

Samstag ab 10.00 Uhr,

Freitag ab 16.00 Uhr,

die Möglichkeit sich in lustiger,  geselliger Runde einzubringen und zu helfen.

Klimastall ist geöffnet – Neue Helfer willkommen weiterlesen

Wir bauen um!

Die neue Saison wurde E.igenwillig, F.rech und F.arbig eingeläutet. Aber nicht nur die Saison ist neu, denn wir gestalten für euch unseren Internetauftritt um.

Unsere Internetseite soll in neuem Glanz erstrahlen und wir arbeiten fleißig, um Euch auch auf der neuen Seite alle Informationen zugänglich zu machen. Also habt etwas Geduld, wenn Ihr nicht gleich alles findet.

Aber auch IHR SEID GEFRAGT!

Wir wollen wissen, was Euch schon immer auf unserer Seite gefehlt hat bzw. was wir vielleicht ändern können, um die Seite für Euch noch attraktiver zu machen. Vorschläge und Ideen könnt ihr entweder per Mail an uns schicken oder direkt als Kommentar unter den jeweiligen Beitrag schreiben.