2013 – „Faschingsschwof auf’m Bauernhof“

 

46. Forstfasching

Faschingsschwof auf’m Bauernhof

Resi wurde mit dem Traktor abgeholt, Hanni und Nanni putzten sich heraus und Schäfer Heinrich hatte ein Stelldichein mit Inka Brause – es ging ab im „Schuppen“! Muskulöse Knechte und übermütige Mägde, tolle Hengste und  flotte Bienen in feschen Dirndl’n, stolze Gockel und gackernde Hühner tanzten in allen Sälen. Stramme Rammler und turtelnde Tauben vergnügten sich an der Bar mit geilen Böcken, meckernden Ziegen, süßen Mäusen und scharfen Schafen. Die Party tobte von der goldenen Morgensonne bis zum glühenden Abendrot, unter funkelnden Sternenhimmel auf kitzelndem Stroh bis zum ersten Hahnenschrei.

Spruch dieser Saison: „Treibt’s der Hahn nur noch mit Hähnchen, wird die Henne zum Hyänchen“

Kommentar verfassen