1990 – Wer etwas wagt, gewinnt – Glücksspiele in Las Vegas

 

24. Eberswalder Forstfasching

Wer etwas wagt, gewinnt – Glücksspiele in Las Vegas

Die „2. Generation“ übernahm nun die Geschicke des Forstfaschings als eingetragener Verein.

Nach der Wende im Jahr 1990 wurde letztmalig im Haus der Kultur Las Vegas gefeiert. Dieses wurde in eine riesige Spieler-,Zocker- und Lasterhöhle verwandelt. Per Flieger ging es nach der Devise: „Wer etwas wagt, gewinnt“ über den großen Teich zum Glücksspiel nach Las Vegas.

Kommentar verfassen